Rebekka Ruétz SS 2016 “A Touch of Frida”

Hallo Leute,

die MBFWB FS 2016 ist vorbei und sie hat viele Eindrücke hinterlassen ;)

Meine Favoritin unter den Shows, die ich gesehen habe, ist Rebekka Ruétz. Sie hat ihre Kollektion dieses mal nach der mexikanischen Malerin Frida Kahlo benannt.

Die Looks sind frisch und feminin mit einem Hauch von Extravaganz – soetwas mag ich sehr ;) Moderne straighte Schnitte, perfekte Passform, filigrane Silhouette – das alles erwartet uns kommenden Frühling und Sommer. Als Materialen hat Rebekka Ruétz Seide, Baumwolle, Spitze und hochwertige Lederimitationen verwendet. Die mit verschiedenen Motiven bedruckten Stoffe, haben mich besonders beeindruckt.

Als Eye-Cacher-Accessoire gibt es einen coolen Gürtel – den konnte man gar nicht übersehen …

Jedenfalls habe ich mich in ein paar Looks wirklich verliebt. Zum Glück vergeht die Zeit sehr schnell, und bestimmt werdet ihr meinen Favorite-Look nächsten Sommer in einem meiner Outfit Post sehen ;)